Sie sind hier: Antonio und Fulvio Bello
Zurück zu: Lieferanten
Allgemein: Sitemap Impressum Kontakt

Suchen nach:

Antonio und Fulvio Bello

Der Hof wurde 1978 von Antonio Bello (Vater von Carmello Bello) gegründet und die Felder befinden sich in der Nähe von Santa Maria di Leuca.

Nach traditionellen Methoden getreu der Aussage: „Die Landwirtschaft ist ein wertvolles Geschenk der Natur, welches uns ermöglicht, die eigenen Kapazitäten und Möglichkeiten sowie die eigene Körperkraft zu nutzen“, wird hier hauptsächlich biologischer Fenchel angebaut.

Inzwischen wird der Betrieb von Antonio's Sohn, Carmello Bello, geleitet und das rein biologische Areal beträgt 55 Hektar.